Konzert und Sessions

Konzert und Sessions 2024

Freitag, 15.11.2024, mon ami Weimar


19:00 Uhr Tanzeinführung
20:00 Uhr Session

Folk Jam-Session

Sessionmaster: Matthias Branschke, Vivien Zeller &
Merit Zloch
Tanzeinführung: Vivien Zeller

Stimmton a‘ = 440 H

Eintitt frei, Spenden erbeten

Samstag, 16.11.2023, mon ami Weimar


19:30 Uhr

The Playfords
„Mit Lust vor wenig Tagen“ –  Liedgut aus deutschen Landen

Björn Werner – Gesang
Annegret Fischer – Blockflöten
Erik Warkenthin – Barockgitarre, Laute
Benjamin Dressler – Viola da Gamba
Nora Thiele – Percussion

Über das Konzert


Das Weimarer Ensemble The Playfords steht für authentische und innovative Interpretation von Tanzmusik aus Renaissance und Frühbarock. Auf historischen Instrumenten spielen sie Alte Musik in neuen Arrangements, die aus spontanen Improvisationen entstehen und in Zusammenarbeit mit Tanzmeistern und durch viel Bühnenerfahrung reifen. Durch ihre spielerische Herangehensweise sind augenzwinkernde Bezüge zu aktueller Musik unvermeidlich. Seit 2005 konzertieren die Playfords auf internationalen Festivals, 2011 initiierten The Playfords das erste Playgroundfestival.


ACHTUNG: Für Workshopteilnehmer ist der Eintritt zum Konzert in der Teilnahmegebühr inbegriffen!


21:00 Uhr

Alte Musik Jam-Session

Sessionmaster: Mareike Greb (Tanz) & Martin Erhardt (Band)

Stimmton a‘ = 415 Hz

Eintitt frei, Spenden erbeten

Sonntag, 17.11.2024, mon ami Weimar


16:00 Uhr

Workshopabschluss

Öffentliche Präsentation der Workshopergebnisse

Eintitt frei, Spenden erbeten